ZAR 57 Welldeck

ZAR 57 Welldeck Einstieg in die Oberklasse.

Das ZAR 57 Well-Deck ist aus der Asche des sehr erfolgreichen ZAR 57 Twin, der Urahne aller ZAR Schlauchboote. Über Fünfzehn Jahren an Erfahrung sind in diesem Schlauchboot vereint, welche das WellDeck mit unglaublich viel Platz, Funktionalität und Einsatzfähigkeit ausstatten.

Verbessert durch unzähliges Zubehör, wie komfortable Seitentaschen und ca. 160 Liter Tankvolumen unter Deck, eine Vorrichtung zum Anbringen einer elektrischen Ankerwinde und einem Fahrersitz mit Dreifach-Funktion, haben das ZAR 57 Well-Deck ein neues, sehr individuelles Design, das Hand in Hand geht mit seiner Schubkraft und das dynamische Gleichgewicht eines jeden seiner Elemente gleichermaßen betont.

Als ob das noch nicht genug wäre, hat das neue 57er eine längere, leistungsstärkere Bootshaut als sein gefeierter Vorgänger, der Gewinner vieler italienischer Rennen, genau aufgrund seines außergewöhnlichen Bootskörpers.

 

Technische Daten

Model ZAR 57 Welldeck
Länge (cm) 577
Breite (cm) 254
Innenbreite (cm) 200
Leergewicht (kg) 680
Schlauchdurchmesser 53
Schlauchmaterial Orca
Rumpfmaterial GFK
Passagiere max. 12
Motorleistung (PS) kw max. 110,2/150
Motorleistung (PS)/kw empfohlen 116,37/140
Schaftlänge lang
CE Design Kategorie C
Farbe weiß/schwarz oder hellgrau/grau

Standardausstattung ZAR 57 Welldeck

  • 160l Treibstofftank
  • Hydrauliklenkung
  • 3 Sitzbänke in Fahrtrichtung für 7-8 Personen
  • Heckstauraum für Haken und Seile
  • Sehr großer Heckstauraum
  • Sehr großer Bugstauraum
  • Ankerplatte mit integriertem Ankerkasten und Klappe inkl. Vorbereitung für Ankerwinde
  • Bugsonnenliege
  • Große Hecksonnenliege mit Rückenlehne als Verlängerung
  • Doppelkonsole mit zwei wasserdichten Staufächern, Staufach unter Frontsitz und Fahrersitz
  • faltbare Edelstahlleiter mit begehbarer Abdeckung
  • 4 Haltegriffe
  • Ankerrolle am Bug
  • 4 eingebaute Edelstahl D-Ringe zum Heben
  • 4 Klampen
  • Edelstahl Reeling
  • Benutzerhandbuch
  • CE/DOC

Sonderausstattung ZAR 57 Welldeck

  • Klappbarer Navigationsbügel aus Edelstahl
  • Navigationslichter Steuerbord-, Backbord-,Rundum- und Ankerlicht, Horn und Verkabelung
  • Scheinwerfer installiert auf Flügel oder Konsole
  • Sonnenliegeerweiterung
  • inkl. Tischfuß
  • Hilfsmotorspiegel
  • Persenning
  • Persenning mit Konsolhaube
  • Konsol - Persenning
  • Doppelfahrersitz - Persenning
  • Linker Hecksteg mit ausziehbarem Badeleiter
  • Rechter Hecksteg
  • Dusche inkl. Tank und Installation
  • Krangurte
  • Elektrische Ankerwinde installiert mit Anker und Kette (verzinkt), Konsol-/Bugbedienung
  • Schalterpanel
  • Edelstahl Anker 7 kg
  • Wake board Kit mit Gegenplatten
  • Kühlschrank (12/24V)
  • Flexi Teek für Plicht
  • Flexi Teak für Abdeckungen
  • Installation Flexi Teek
  • Verdeck
  • Sonnendach mit 3 Bügeln
  • Teleskop Sonnendach für Edelstahlbügel
  • Bug - Sonnendach (Heck - Sonnendach Erweiterung)
  • Seitenteil(1) bei Teleskop Sonnendach